Der MVP bleibt

am .

Die Personalplanung beginnt gleich mal mit einem Kracher. Im Mai wurde Max Hillner von den Rendsburger Fans zum wertvollsten Spieler der Twisters der vergangenen Saison gewählt. Jetzt hat er als erster Spieler seine Zusage für die kommende Saison gegeben. „Max hat sich seit seiner Ankunft bei uns vor vier Jahren jede Spielzeit gesteigert und eine herausragende letzte Saison gespielt“, freut sich Homfeldt über den Verbleib seines Scharfschützens.

Spannendes Finale der Sparkassen Grundschulliga

am .

Spannung, Spiel und zahlreiche Körbe, so verlief das Finalturnier der Sparkassen Grundschulliga am vergangenen Sonntag in der Herdersporthalle. Am Ende freuten sich die beiden Sieger aus Alt Duvenstedt (Klasse 2) und Schule am Ochsenweg Westerrönfed/Jevenstedt (Klassen 3 und 4) über ihre Siegerpokale. Aber auch die anderen Teilnehmer gingen nicht leer aus, denn alle Kinder erhielten neben einer Medaille noch einen Beutel mit kleinen Preisen von der Sparkasse Mittelholstein AG.

Twisters binden Trainer langfristig

am .

Seit dem 1. Juli 2017 geht der BBC Rendsburg neue Wege. Mit Bjarne Homfeldt hat der junge Verein seinen ersten hauptamtlichen Trainer unter Vertrag genommen. Nachdem Homfeldt in den vergangenen elf Jahren im BBCR in zahlreichen sportlichen Bereichen als Trainer und ergänzend noch ehrenamtlich tätig war, fiel die Entscheidung dem Vereinsvorstand sehr leicht. 
„Wir wollten Bjarne unbedingt am Standtort Rendsburg und für die Twisters halten und freuen uns daher, mit ihm den ersten Hauptamtler im Verein zu haben. Wir sind uns sicher, dass er auch in Zukunft die Geschicke des Vereins und unser Aushängeschild Twister optimal betreuen wird.“, so die Vereinsvorsitzende Antje Mevius.

© Basketball-Club Rendsburg e.V. | Rendsburg Twisters | Impressum
Besucher: