Sportjugend verleiht den Förderpreis 2018 "Kein Kind ohne Sport".
1. Preis für den BBCR!

Von links nach rechts: Marion Blasig (Sportjugend Schleswig-Holstein), Andrea Kraus (Firmengruppe Hugo Hamann, Heinr. Hünicke und Jacob Erichsen), Timo Wöhlst, Lena Köhncke und Antje Mevius (alle Basketball-Club Rendsburg) sowie Anneke Borchert (Autokraft GmbH).

Hier zur Medieninfo der Sportjugend Schleswig-Holstein.

Unter Mitwirkung der Suns (1. Damen des BBCR)

5100 Euro landeten auf dem Spendenkonto für die Nachwuchsarbeit und den Klinikclown.
Bereits zur fünften Auflage des Charity-Games der Sparkasse Mittelholstein trafen sich am Sonnabend wieder zahlreiche prominente Gesichter aus lokaler Politik, Wirtschaft und regionalen Verbänden in der Sporthalle der Herderschule, um für den guten Zweck Punkte zu sammeln. Hier zum Bericht in der Landeszeitung

Eigentlich sind die Herbstferien zum Ausspannen von der Schule gedacht. Mit den Eltern zu verreisen oder einfach nur zu chillen. Doch für fast 100 Kinder im Alter von 7 - 14 Jahren werden die Ferien anscheinend durch Basketball erst richtig schön. Mit großer Begeisterung nutzen sie das Angebot des BBC Rendsburg, in den Herbstferien an einem Basketball-Camp teilzunehmen. Von 8 – 12:30 Uhr (montags – freitags) wird ihnen in spielerischer  Form von Antje Mevius und ihrem 13-köpfigen Team – darunter auch die Twisters-Profis Garrett Jefferson und „Deji“ Adekunle -  in der neuen Turnhalle der Rendsburger  Christian-Timm-Schule die Grundkenntnisse des Basketballs vermittelt.


Erneut hat der BBC Rendsburg in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Mittelholstein Politiker und Unternehmer dazu aufgerufen, für einen guten Zweck Körbe zu werfen.

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Gravensteiner Weg 20
24768 Rendsburg
Impressum