Der gute Ruf des neuen Coaches Max Rockmann und der BBCR Philosophie, jungen Talenten früh Chancen zu geben, eilte den Twister-Try-Outs in diesem Jahr voraus. Insgesamt nahmen neben dem Kern des letztjährigen Kaders 18 neue Spieler aus insgesamt 8 verschiedenen Vereinen am Try Out in dieser Woche teil. Unter Anleitung des Trainer-Duos Max Rockmann (der dafür extra aus Berlin angereist kam) und Felix Thießen kämpften die Teilnehmer hoch motiviert und engagiert um einen Platz im Team.
Nach dem ersten Training am Montag wurde der Kreis der Spieler schon etwas verkleinert und am Mittwoch klare Entscheidungen getroffen. Mit drei neuen Gesichtern aus anderen Clubs und einigen Nachwuchstalenten aus der eigenen Jugend beendete man die Sichtungen äußerst erfolgreich.

"Die Stimmung im Try-Out war extrem gut und alle Spieler haben das Letzte aus sich herausgeholt", so Coach Rockmann nach dem Training am Mittwoch. "Es war aufgrund der großen Teilnehmerzahl nicht einfach, Entscheidungen zu treffen, aber ich bin sehr zufrieden mit unserer Auswahl und freue mich total auf meinen Start mit dem neuen Team."

Bis zu Rockmanns Antritt als neuer Cheftrainer der Twisters am 1. Juli werden Co-Trainer Felix Thießen, Vereinsvorsitzende Antje Mevius-König und Athletiktrainer Chris Schöning vom Sponsor Villa (Vitalis @villavitalis_buedelsdorf) das Training leiten und neben intensiven Techniktraining vor allem auch die athletischen Grundlagen der Spieler weiter entwickeln.

Basketball-Club Rendsburg e. V. / Rendsburg TwistersTwisters112 BBCRweiß
Buchfinkenweg 14a
24787 Fockbek
Impressum

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.